Telugu Inspiration

Namashivaya

నమశివాయ - na ma śi vā ya

Jeder hat dieses Mantra schon einmal gehört. Doch was bedeutet es eigentlich?

Wörtlich bedeutet es “Verehrung dem Shiva”.

Das Mantra “na ma śi vā ya” wird auch als Pañcākṣaramantra bezeichnet und ist eines der bekanntesten Mantras des Hinduismus sowie das wichtigste Mantra der Shivaiten. Mit diesem Mantra wird Shiva, im Hinduismus der Gott der Zerstörung, verehrt. Es besteht aus den fünf heiligen Silben “na ma śi vā ya”. Die Zahl Fünf ist dem Shiva heilig und so sind viele Shivamantras fünfsilbig. Nach der Hindu-Tradition besteht der menschliche Körper aus den fünf Elementen und die fünf Silben stehen stellvertretend für die fünf Elemente:

  1. na = Erde
  2. ma = Feuer
  3. śi = Äther
  4. vā = Wasser
  5. ya = Luft

Das Pañcākṣaramantra wird traditioneller Weise von Shiva Anhängern bei der Meditation oder bei Feuerzeremonien rezitiert, wobei sie sich drei horizontale Linien mit Vibhuti, heiliger Asche, auf ihre Stirn reiben.

Manchmal wird auch die heilige Silbe “ōm” dem Pañcākṣaramantra beigefügt: “ōm na ma śi vā ya” gilt als kraftvolles Mantra für die Heilung von Krankheiten. Ein gefühlvolles Rezitieren von “ōm na ma śi vā ya” soll dem Herzen Frieden und der Seele Erfüllung bringen. Viele Heilige betrachten diese Mantra als Klangtherapie für den Körper und Nektar für die Seele.

1

Dein Kommentar

Bitte melde dich mit deinen Benutzerdaten an, um einen Kommentar zu veröffentlichen. Falls du noch kein Benutzerkonto hast, kannst du unter nachfolgendem Link eines anlegen.

Anmelden Neues Benutzerkonto anlegen

Kommentare (1)


abc for kids 18. Jan, 2018 13:07

really good blog.. thanks. alphabets for kids